Lasernachrichten
 ipg photonics zur Übernahme von Robotersystemen 2018-12-06
Von John Wallace
Chefredakteur
IPG Photonics (Oxford, MA) gibt bekannt, dass sie die Genesis Systems Group (Davenport, IA), ein Unternehmen im Privatbesitz, erwerben wird, das Roboter-Schweiß- und Automatisierungsprodukte herstellt. Die Transaktion wird voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres (2018) abgeschlossen.
ipg
Genesis ist ein Robotersystemintegrator für Kunden in den Endmärkten Transport, Luftfahrt und Industrie und verfügt über Produktionsstätten in den USA, Mexiko und Japan. Das Unternehmen hat laut IPG mehr als 6500 Roboter mit Arbeitszellen in 43 US-Bundesstaaten und 17 Ländern integriert. Genesis entwickelt Robotersysteme für Anwendungen, die Schweißen, zerstörungsfreie Inspektion, Bildverarbeitung, Materialhandhabung, -entnahme und -abgabe umfassen.

Langjährige Beziehung
"Die Übernahme von Genesis ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von IPG, um ein vollständigerer Anbieter von Schweißlösungen und ein strategischer Partner für Endkunden zu werden", sagt Valentin Gapontsev, CEO von IPG Photonics. "IPG ist seit vielen Jahren ein Lieferant von Genesis, und seine Kunden haben unsere neuen Technologien und Produkte angenommen. Wir beabsichtigen, das einzigartige Know-how von Genesis bei der Integration von Robotersystemen zu nutzen, um die Laserbearbeitung in den Bereichen Transport, Luftfahrt und Industrie zu beschleunigen Darüber hinaus wird Genesis einen Weg zum Markt für IPGs fortschrittliche Laserschweiß- und Laserreinigungslösungen bieten.

Der Kaufpreis in bar beträgt 115 Millionen US-Dollar. Genesis beschäftigt rund 380 Mitarbeiter und wird für das am 31. Dezember 2018 endende Geschäftsjahr voraussichtlich einen Umsatz von rund 100 Millionen US-Dollar erzielen.

Quelle: IPG Photonics

Seit über 16 Jahren ist Guangzhou Teyu Electromechanical Co., Ltd. ein modernes High-Tech-Unternehmen für den Umweltschutz, das 2002 gegründet wurde und sich dem Design, der Forschung und Entwicklung sowie der Herstellung von industriellen Kühlsystemen widmet. Die Zentrale hat eine Fläche von 18.000 Quadratmetern und beschäftigt rund 280 Mitarbeiter. Mit einer jährlichen Produktionskapazität für Kühlsysteme von bis zu 60.000 Einheiten wurde das Produkt in mehr als 50 Länder und Regionen verkauft.




Why us
  • Technologieführer Technologieführer
    Bieten Sie systematische Produkte und maßgeschneiderten Service Produktvielfalt und breite Anwendungen Mehr als 90 Kühlermodelle zur Auswahl Mehr als 120 Kühlermodelle stehen zur Anpassung zur Verfügung Anwendbar in über 100 produzierenden und verarbeitenden Industrien Kühlleistung von 0,6 kW bis 30 kW Technologievorteil ein. Mit 16 Jahren Entwicklung wachsen Sie allmählich als Industriestandardbauer und Qualitätsgarantie. b. ± 0,1 ℃ Hochpräzise Temperaturregelung, stabile Kühlleistung, Unterstützung der ModBus-485-Kommunikation, die die Kommunikation zwischen dem Lasersystem und mehreren Wasserkühlern ermöglicht, um zwei Funktionen zu erreichen: Überwachung des Arbeitsstatus der Kühler und Ändern der Parameter der Kühler , Konstante Temperatur und intelligente Temperatursteuerungsmodi. c. Simuliert mit einem hervorragenden Labortestsystem die tatsächliche Arbeitsumgebung für den Kühler. Gesamtleistungstest vor der Auslieferung: Der Alterungstest und der vollständige Leistungstest müssen an jedem fertigen Kühler durchgeführt werden. Produkt vorteil ein. Mit 11 Patentzertifikaten und Qualitäts-Integritätslevel A-Zertifikat; b. Umweltzertifiziert nach ISO 9001, CE, RoHS und REACH. c. Erfüllt die Anforderungen des Luftverkehrs, Energieeinsparung und Umweltfreundlichkeit. d. Bieten Sie maßgeschneiderten Service, um verschiedene Kundenanforderungen zu erfüllen. e. Unabhängige Produktion von Blech, Verdampfer und Verflüssiger minimieren das Risiko von Wasser- und Kältemittelaustritten und verbessern die Qualität.
  • Produktionsvorteil Produktionsvorteil
    18.000 Quadratmeter brandneues Forschungszentrum für industrielle Kälteanlagen und Produktionsstandort. Führen Sie das ISO-Produktionsverwaltungssystem unter Verwendung von modularisierten Standardproduktionen streng aus Normteilrate bis zu 80% welche die Quelle der Qualitätsstabilität sind. Jährliche Produktionskapazität von 60.000 Einheiten , konzentrieren sich auf die Produktion und Herstellung großer, mittlerer und kleiner Wasserkühlmaschinen. S & amp; Ein Wasserkühler-Qualitätskontrollsystem Einkauf Strikte Kontrolle und Verwaltung der Lieferkette Stellen Sie sicher, dass jede Komponente mit dem Standard kompatibel ist Kontrolle vor der Produktion Vollständige Prüfung der Schlüsselkomponenten Alterungstest an Schlüsselkomponenten Produktionsmontageprozess Standardisierte Umsetzung auf Technologie Montieren Sie die Chiller unter strikter Einhaltung der vorgeschriebenen Herstellungsverfahren. Vor der Auslieferung Gesamtleistungsprüfung Alterungstest und vollständiger Leistungstest müssen ausgeführt werden auf jedem fertigen Kühler. Lieferung Lieferung pünktlich Verkürzen Sie den gesamten Reaktionszyklus der Lieferkette des Kunden Kundendienst 2 Jahre Garantie Lebensdauer Wartung und Reparatur 24/7 Hotline-Service mit schneller Reaktion
  • s & a chiller sales network s & a chiller sales network
    Die Garantie beträgt 2 Jahre und das Produkt wird von der Versicherungsgesellschaft unterschrieben. S & A hat Servicestellen in Russland, Australien, Tschechien, Indien, Korea und Taiwan eingerichtet.

Copyright © 2018 GUANGZHOU TEYU ELECTROMECHANICAL CO.,LTD. Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von dyyseo.com

| Sitemap | XML
Willkommen zu S&A
Wenn Sie Probleme bei der Nutzung der Website oder unserer Produkte haben, notieren Sie sich bitte Ihre Kommentare oder Vorschläge. Wir werden Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten!

Startseite

Produkte

中文版

Kontakt